Dieses Plakat stellte ich der Website www.strophantus.de von Dr. Wieland Debusmann zur Verfügung.
Dort gibt es auch eine DIN A3-Datei zum Ausdrucken.

Wer weitere Informationen darüber wünscht, wie ich nach einem im April 2011 erlittenen Herzinfarkt dem vom Medizinbetrieb verordneten Patientenstatus entronnen bin und mich seitdem nicht nur erfolgreich vor einem Reinfarkt schütze, sondern auch mein allgemeines Wohlbefinden noch steigern konnte, wende sich gerne mit einer Mail an mich (mail@heiner-studt.de oder über das Kontaktformular)!

Sehr gute Website zu einer alternativen Herzinfarkttheorie: www.herzinfarkt-alternativen.de

Hier bekommt man Strophanthin.

Herzinfarkt? Das muss wirklich nicht sein!